Schiffe bauen ist besser als Schiffe versenken
  Das Modell.
 

Das Modell der Bremen im Maßstab 1:200



Ich kaufte dieses Schiff aus dem Nachlass eines Modellbau - Kollegen und  restaurierte es an verschiedenen Stellen. Der Rumpf dieses Modell wurde in Schichtbauweise aus Holz  hergestellt. Die Aufbauten und diverse Kleinteile sind aus Kunststoff. .Es wurden zwei neue, 7,4V, 3300 mAh  NiMH Akkus eingebaut da die vorhandenen Bleiakkus defekt waren.



Da das Modell im Maßstab 1 : 200 hergestellt wurde ergeben sich folgende Daten:

Länge: 1070mm
Breite:  151 mm
Höhe:  300 mm

Das Modell wird mit 4 x 6V E-Motoren angetrieben wobei bei einer Kurvenfahrt die Kurveninneren Motoren abgeschaltet werden und nur die äußeren weiterlaufen. Somit hat das Schiff einen kleinen Wendekreis. Nautische - sowie Kabinenbeleuchtung kann durch einen, unter der vorderen Decksluke versteckten Schalter, eingeschaltet werden.Ein Rauchgenerator und ein Soundmodul für Dieselgeräusche sind auch eingebaut.


                                         


 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=