Schiffe bauen ist besser als Schiffe versenken
  Das Modell der Missouri
 

Das Modell des Schlachtschiffes " Missouri "

 

Das Modell des Schlachtschiffes " Missouri " war das fünfte Schlachtschiff welches ich gebaut habe. Da ich diese große Herausforderung nicht alleine bewältigen konnte habe ich mich mit Bodo aus Wolfsburg abgesprochen und wir beschlossen dieses Großprojekt auch gemeinsam durchzuführen. Wir hatten ja bereits mit der " Yamato " gute Erfahrungen gesammelt. Hier stimmt einfach die Chemie. Als wir mit dem Projekt begonnen hatten konnten wir nicht voraussehen das es 5 Jahre in Anspruch nehmen würde bis sie die Jungfernfahrt absolvierte. Allerdings muß man dazu sagen das wir beide dazwischen die PT 107 und noch ein paar Kleinprojekte vollendet haben.

 

Das Modell war ursprünglich einmal ein Bausatz von Arkmodell. Was davon verwendet wurde ist, ausgenommen der Rumpf, Nichts. Für die Mülle gekauft. Die Teile waren unsauber gearbeitet und die Passgenauigkeit so wie der Maßstab ( 1:180 - 1:240 ) war eine Katastrophe. Also alles in die Tonne, ärgern, Mund abwischen und auf ging es. Manchmal dachten wir die Grenze wäre erreicht aber es ging trotzdem immer weiter. Was Bodo  in seiner kleinen Werkstatt an Teilen produziert hat ist schon bewundernswert. Man beachte z.B. die Geschütztürme welche Bodo alle selbst konstruiert hat und die Antennenanlage die so fein gelötet sind  das man es kaum glauben kann das das noch geht.

 

Aber das war auf jeden Fall unser letztes Modell im Maßstab 1:200.
Die Jungfernfahrt belohnte uns für die Mühe und das Bild wenn die Missouri durch die Wellen gleitet ist schon etwas Besonderes.


                                                                                 Modellvideo               Fertiges Modell            Alle Baubilder  
                          
      
Bilder:
  Holger Dreysel &Volker Engler

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen dem Copyright. Veröffentlichungen zur gewerblichen Nutzung wird hiermit untersagt.
 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=